Veranstaltungen

Hier sehen Sie auf einen Blick, welche Veranstaltungen der IK-Akademie oder der IK Industrie­vereinigung Kunststoff­verpackungen e.V. anstehen – und auf welchen Messen Sie uns treffen können.

Der Kalender ist in Kategorien eingeteilt und kann dem entsprechend gefiltert werden. Wählen Sie mehrere aus, um weitere Kategorien zur Ansicht hinzuzufügen – keine um alle anzuzeigen!

Wählen Sie Ihre Kategorien:

akademie
veranstaltungen
13. IK-Lebensmittelverpackungstagung wurde...
13. IK-Lebensmittelverpackungstagung wurde verschoben
Detail
25. November bis 26. November
13. IK-Lebensmittelverpackungstagung wurde verschoben

Die IK-Lebensmittelverpackungstagung ist eine feste Größe im Seminarangebot der IK-Akademie.

Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation und den neuen Beschlüssen der Regierung mussten wir die am 25. und 26. November geplante 13. IK-Lebensmittelverpackungstagung leider verschieben. Vorgesehen ist diese Veranstaltung in Form eines Webinars im Frühling 2021.

Weitere Informationen folgen.

 

Praxisseminar Folienextrusion für Einrichter 2021
Praxisseminar Folienextrusion für Einrichter 2021
Detail
17. März bis 20. März
Praxisseminar Folienextrusion für Einrichter 2021

Vom 17. bis 20. März 2021 veranstaltet die IK-Akademie gemeinsam mit der GFTN Hochschule Darmstadt das IK-Seminar „Folienextrusion für Einrichter“ in Darmstadt. Das jährlich stattfindende Praxisseminar vermittelt den Teilnehmern Grundlagenwissen zum Folienprozess – beginnend beim Rohstoff Kunststoff bis zum Endprodukt Folie. Kein anderes vergleichbares Seminar ist so konkret auf die besonderen Herausforderungen der Mitarbeiter in der Folienextrusion ausgerichtet.

Nähere Informationen zur Veranstaltung folgen in Kürze.

IK-Jahrestagung in Magdeburg wurde verschoben
IK-Jahrestagung in Magdeburg wurde verschoben
Detail
16. September bis 18. September
IK-Jahrestagung in Magdeburg wurde verschoben

Die diesjährige IK-Mitgliederversammlung, die am 17./18. September 2020 in Magdeburg stattfinden sollte, wurde verschoben.

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN